Gauliga Ostsachsen - Kriegsmeisterschaft 1917/18

1918/19


 1. SG VfB 1903/FV 1900 Sachsen 16 13 1 2 63:13 +50 27
 2. Guts Muts Dresden 16 12 2 2 54:20 +24 26
3. Dresdner Fußballring 1902 (M) 16 9 3 4 33:25 +8 21
4. Brandenburg 1901 Dresden 16 9 1 6 46:30 +16 19
5. Habsburg Dresden 16 8 1 7 45:48

-3

17
6. Dresdner Sport-Club 16 6 1 9 37:32 +5 13
7. VfR 1908 Dresden 16 5 0 11 29:53 -24 10
8. Dresdner SpVgg 1905 16 3 2 11 10:44 -34 8
9. BC Sportlust 1900 Dresden 16 1 1 14 15:67 -52 3
10. Dresdensia Dresden* 0 0 0 0 0:0 ±0 0

 * Nachdem Dresdensia dreimal in Unterzahl angetreten war, wurden sie vom Verband am 15. Oktober 1917 vom Wettbwerb ausgeschlossen und die Ergebnisse annulliert.

 

 

 


Ligaspiele

 

26. August 1917

Dresdner SC - VfR 1908 Dresden 1:2

 

2. September 1917

Dresdner Fußbrallring - Dresdner SC 3:3

 

7. Oktober 1917

Dresdensia Dresden - Dresdner SC 1:8

 

14. Oktober 1917

Dresdner SC - Sportlust Dresden 5:3

 

21. Oktober 1917

Habsburg Dresden - Dresdner SC 4:2

 

4. November 1917

Dresdner SC - Dresdner SpVgg 1905 7:0*

 

11. November 1917

SG VfB 1903/FV 1900 Sachsen - Dresdner SC 1:0

 

18. November 1917

Dresdner SC - Guts Muts Dresden 1:5**

 

09. Dezember 1917

Dresdner SC - Dresdner Fußballring 0:1

 

16. Dezember 1917

VfB 1908 Dresden - Dresdner SC 2:7

 

6. Januar 1918

Guts Muts Dresden - Dresdner SC 2:1

 

20. Januar 1918

Sportlust Dresden - Dresdner SC 0:10

 

3. Februar 1918

Brandenburg 01 Dresden - Dresdner SC 4:0

 

10. Februar 1918

Dresdner SC - Habsburg Dresden 5:0

 

24. Februar 1918

Dresdner SpVgg 05 - Dresdner SC 0:X***

 

3. März 1918

Dresdner SC - SG VfB 1903/FV 1900 Sachsen 1:4

 

17. März 1918

Dresdner SC - Brandenburg 01 Dresden 2:1****

 

----------------------------

* Weil der Sportclub nicht rechtzeitig angetreten war, wurde die Partie für die Spielo gewertet.

**Die Partie vom 23. September 1918, die der Sportclub mit 4:2 für sich entschied, wurde wiederholt, weil Neumann (DSC) und Friedrich (GM) zu einem Repräsentativspiel abgestellt worden.

*** Das Spiel wurde für den Sportclub gewertet.

**** Die Partie vom 30. September 1918 wurde von Brandenburg beim Stand von 4:2 für den Sportclub abgebrochen, da die Neutralität des Schiedsrichters vom FCB in Zweifel gezogen wurde.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Seit 2014


1990 - 2014

1998 - 2007

FSV

1966 - 1990

Union Jack

1954 - 1990

Fahne

1898 - 1950