Gauliga Ostsachsen - Kriegsmeisterschaft 1915/16

1915/16


 1. SV Dresdner Fußballring 1902** 18 15 1 2 78:20 +58 31
 2. Dresdner Sport-Club** 18 14 0 4 65:22 +43 28
3. Guts Muts Dresden 18 12 2 4 64:20 +44 26
4. FC Brandenburg 01 Dresden 18 10 2 6 57:51 +6 22
5. VfR Habsburg 1906 Dresden 18 9 2 7 45:54

-9

20
6. Dresdner SpVgg 1905 18 7 1 10 33:45 -12 15
7. FV 1900 Sachsen Dresden 18 7 0 11 43:68 -25 14
8. BC Sportlust 1900 Dresden (M) 18 5 2 11 41:64 -23 12
9. VfB 1903 Dresden 18 4 1 13 33:60 -27 9
10. Dresdner FC 1893 18 1 1 16 29:84 -55 3
11. Dresdensia Dresden (N)* 0 0 0 0 0:0 ±0 0

grün unterlegt=qualifiziert für die Endrunde um die Mitteldeutsche Meisterschaft

*Disqualifiziert, Ergebnisse der Hinrunde annulliert

**der Vertreter Ostsachsens wurde per Los bestimmt, weil die Liga zum Zeitpunkt des Endrundenbeginns noch nicht abgeschlossen war

 

 

 


Ligaspiele

 

19. September 1915

Guts Muts Dresden - Dresdner SC 2:1

 

17. Oktober 1915

BC Sportlust 1900 - Dresdner SC 0:1

 

24. Oktober 1915

Dresdner SC - Habsburg 06 2:1

 

07. November 1915

Dresdner FC 1893 - Dresdner SC 2:2**

 

14. November 1915

Dresdner SC - FV 1900 Sachsen 3:4

 

12. Dezember 1915

Dresdner SC - Dresdner SpVgg 1905 2:1

 

19. Dezember 1915

Dresdner SC - FC Brandenburg 01 6:1

 

9. Januar 1916

Dresdner SC - VfB 1903 Dresden 3:2

 

16. Januar 1916

Dresdner SC - BC Sportlust 1900 8:1

 

23. Januar 1916

Dresdner SC - Dresdner Fußball 1902 2:0

 

2. April 1916

Dresdner SC - Guts Muts Dresden 1:0 

 

16. April 1916

Dresdner Fußballring 1902 - Dresdner SC 3:2*

 

30. April 1916

Habsburg 06 - Dresdner SC 1:9

 

14. Mai 1916

VfB 1903 Dresden - Dresdner SC 1:5

 

21. Mai 1916

Dresdner SpVgg 05 - Dresdner SC 0:9

 

18. Juni 1916

FV Sachsen 1900 - Dresdner SC 2:7

 

25. Juni 1916

Dresdner SC - Dresdner FC 1893 2:1

 

16. Juli 1916

FC Bandenburg 01 - Dresdner SC 5:4 

 

*Ugi wurde trotz mangelder Spielberechtigung vom Fußballring eingesetzt, der DSC tritt zum Wiederholungsspiel allerdings nicht an und das Spiel wird für den Ring gewertet. Der DSC-Protest gege die Wertung der Meisterschaft wurde auf dem Verbandstag am 26. August 1916 abgelehnt.

** Das Spiel wurde als Gesellschaftspiel gewertet, da der DSC 3 Spieler für Repräsentativbegegnungen abstellen musste. Das Wiederholungsspiel wurde als Sieg für den DSC gewertet, da der DFC nicht antrat.

 

Endrunde um die Mitteldeutsche Meisterschaft

 

Halbfinale*, 28. Mai 1916

Dresdner SC - FC Eintracht Leipzig 1:2**

 

Halbfinale, Wiederholungsspiel, 4 Juni 1916

FC Eintracht Leipzig - Dresdner SC 6:1

 

*Der Vertreter Ostsachsens wurde für das Halbfinale gesetzt und hatte in den Runden zuvor ein Freilos.

**Das Spiel wurde aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes in der 42. Minute abgebrochen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Seit 2014


1990 - 2014

1998 - 2007

FSV

1966 - 1990

Union Jack

1954 - 1990

Fahne

1898 - 1950