Dresdner SC 1898 - VfB Hellerau-Klotzsche 2:0 (2:0)

 

Am 18. Mai 2019 feierte der DSC den dritten Sieg im Dresdner Stadtpokal nach 1914 und 1921. Vor 490 ZuschauerInnen im Stadion an der Bodenbacher Straße erzielten Daniel Forgber und Robert Thomas (Foto, Torjubel nach dem 2:0) die Tore zum 2:0-Sieg über den VfB Hellerau-Klotzsche. Eine Woche zuvor konnten die Rothemden beim 1:0-Auswärtssieg in Hellerau bereits die Stadtmeisterschaft eintüten.

 

DRESDNER SPORTCLUB 1898

 

Schouppe

 

Jakobi (75. Jüptner) - Wutschke - Nguyen - Sieradzki

 

Hoffstadt - Forgber (86. Effenberger) - Wetzel

 

Thomas - Rösner - Ismail (70. Al Akied)

Trainer: Michael Wege

 

 

 

2:0 (2:0)

 

 

 


Trainer: Enrico Focke

 Kramer - Mehnert

 

Weber (76. Obenaus) - Möhn - Zwintzscher (46. Alghajar) - Oertel

 

Blum - Leuner - Conrad - Töppel

 

Lippmann

 

VFB HELLERAU-KLOTZSCHE

 

Tore: 1:0 Forgber (20.), 2:0 Thomas (33.)

 

ZuschauerInnen: 490 (Stadion an der Bodenbacher Straße)

 

Schiedsrichter: Sven Kotte (Dynamo Dresden)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Seit 2014


1990 - 2014

1998 - 2007

FSV

1966 - 1990

Union Jack

1954 - 1990

Fahne

1898 - 1950